Die Dozenten

Stefan Beger - Seminarleiter und Dirigent
Stefan Beger, Seminarleiter
  • Stefan Beger erhielt während seiner Schulzeit intensiven Musikunterricht am Konservatorium Wiesbaden.
  • Nach dem Abitur war er langjähriger Dirigierschüler von Sergiu Celibidache, dem ehemaligen GMD der Münchner Philharmoniker.
  • Er sang u. a. im Philharmonischen Chor München und leitete Gesangvereine und Studentenchöre in München und in Freiberg/Sachsen.
  • Er absolvierte zahlreiche internationale Chorleitungs- und Orchesterdirigiermeisterkurse.
  • 2009 und 2010 dirigierte er als Gastdirigent Sinfoniekonzerte mit Berufsorchestern.
  • 2012 leitete er ein Streichorchester mit Studenten der Musihochschule Basel/Schweiz.
  • Im Mai und im November 2013 arbeitete er mit einem professionellen Streichorchester in München.
  • Stefan Beger absolvierte ebenfalls ein BWL-Studium (Diplom) an der TU Bergakademie Freiberg und interessiert sich besonders für Führungs- und Managementthemen.
  • Sein besonderes Interesse gilt Berufstätigen (Nichtmusikern), die er in den Seminaren erfolgreich an das Dirigieren heranführt.
  • Die Führungs- und Kommunikationstrainerin Silke Borgmann sorgt hierbei für den Transfer der Drigiererfahrungen in das Berufsleben.
  • Gemeinsam gelingen den beiden Trainern verblüffende Lerneffekte bei den Teilnehmern.
Silke Borgmann, Führungs- und Kommunikationstrainerin
  • Ausbildung: Silke Borgmann
  • Business Coach (IHK), München-Westerham
  • Schwerpunkt: Zukunftsfähige Führungskultur
  • Kommunikationstrainer (Kolping Akademie), München
  • Schwerpunkt: Sicher präsentieren durch bewusste Körpersprache
  • Studium der Interkulturellen Kommunikation und BWL an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken
  • Abschluss Magister Artium
  • Silke Borgmann, M.A.
  • Humboldtstraße 9
  • 81543 München
  • www.silkeborgmann.de